Zum Hauptinhalt
Peter Bangert Dozent für das Seminar zu Timeline & Imprint-Techniken
Peter Bangert

Über Peter Bangert

Peter Bangert ist begeisterter Natur- und Bewegungsliebhaber. Persönliche Entwicklung ist für ihn ein zentrales Anliegen. Sei es in der Begleitung von KlientInnen oder im Rahmen eigener Supervisions – und Coachingprozesse. Aktuell fasziniert ihn die Möglichkeit, sich in diversen Kontexten, z.B. Beruf, Ernährung oder Hobbys, immer wieder neu aufzustellen. Damit meint er die Fähigkeit, alte Gewohnheiten und Selbstbilder loszulassen und Neues zu kreieren. Dies erzeugt in Peter innere Freiheit und ein Gefühl von Autonomie. Gleichzeitig entsteht durch diese Form der Selbsterfahrung eine tiefe Demuth für die Veränderungsprozesse der KlientInnen, die er begleitet. Im Wissen, das jeder neue Kontext neue Seiten im Menschen zum Erklingen bringt, ist Veränderung für ihn ein Schlüssel zum Glück.

Berufserfahrung:

Als Coach, Trainer und systemischer Berater führt Peter Bangert seit 2003 das Beratungsunternehmen Pferd & Reiter – Coaching und Beratung. Zu Beginn seiner unternehmerischen Tätigkeit steckte Coaching als Arbeitsform noch in den „Kinderschuhen“ und die dazugehörige Profession war in der Findungsphase. Heute ist Coaching als Mittel von Personal-, Team- und Organisationsentwicklung nicht mehr wegzudenken und sein eigener Beruf ist über die Jahre für ihn zu einer Berufung geworden. Richtschnur seiner beruflichen Entwicklung war immer die Faszination für den Mensch in seiner sozialen und psychologischen Selbstorganisation.

Sein starkes Bedürfnis nach eigener Entwicklung hat Peter Bangert in den letzten 20 Jahren in nahezu alle Bereiche des Coachings und der coachingnahen Dienstleistungen geführt. So bietet er anlassbezogen Leistungen in den Bereichen Business Coaching, Team Coaching, Teamentwicklung, Konfliktmoderation, Führungskräfteentwicklung, Changemanagement sowie Organisationsentwicklung an. Seit 2015 ist er mit viel Freude als Ausbildungsleiter an der Coaching Akademie Berlin tätig und gibt sein Wissen und seine Erfahrungen an Nachwuchs-Coaches weiter.

Spezialgebiete:

  • Führungskräfteentwicklung und Executive Coaching
  • Team Coaching und Teamentwicklung
  • Körperzentrierte Verfahren und Hypno-Coaching
Dozent Peter Bangert

QUALIFIKATIONEN

  • Weiterbildungen im Bereich Hypno-Therapie, Gruppendynamik, Changemanagement
  • Eyemovement Work (NLP Zentrum Berlin)
  • ECA Lehrcoach & Lehrender Coach (SG)
  • Systemischer Berater und Prozessbegleiter (SG)
  • Systemischer Coach und Supervisor (GST)
  • Personal & Business Coach (QSA)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG)
  • NLP Practitioner, NLP Master, NLP Trainer und NLP Lehrtrainer (DVNLP)
  • Geprüfter PR-Berater (DAPR)
  • Magister Soziologe und Ethnologe (Universität Trier und Mainz)
  • Diplom Pädagoge (Universität Trier und Mainz)

Was bedeutet systemisches Handeln und Denken für Peter Bangert?

Systemisches Denken und Handeln leitet sich aus der Systemtheorie ab. Die Eleganz dieser Theorie besteht u.a. in ihrer Adaptionsfähigkeit, sie lässt sich auf alle menschlichen und organisationalen Kontexte anwenden. Im Kontext von Coaching- und Beratungsprozessen bedeutet systemisches Denken und Handeln für Peter Bangert eine unbedingte Anerkennung und Wertschätzung der Kompetenz der Klientensysteme in ihrer individuellen Form der Selbstorganisation. Die KlientInnen sind die ExpertInnen für die inhaltlichen Lösungen, er als Coach der Experte für den Prozess. Auf diese Weise entstehen aus seiner Sicht die größte Nachhaltigkeit und Motivation in Veränderungs- und Entwicklungsprozessen. So können jeder Beratungsprozess und jedes Führungscoaching ein Unikat werden, eine Ko-Kreation von Coach und Klientensystem. Das hält die Prozesse für Peter Bangert persönlich lebendig und abwechslungsreich.

Termine

Hier finden Sie alle Termine mit Peter Bangert.

Seminar

Timeline & Imprint-Techniken

Peter Bangert | Timeline & Imprint-Techniken
Berlin | 31.03.2023 - 01.04.2023